Neodym Magnete

Neodym-Magnete – vom Kernspintomografen bis zum Messestand

Neodym-Magnete sind eine noch eine recht junge Erfindung. Seit Mitte der 80er Jahre gibt es sie auf dem Markt. Neodym-Magnete sind die stärksten Dauermagneten überhaupt.

Scheibenmagnete
Scheibenmagnete
Stabmagnete
Stabmagnete
Quadermagnete
Quadermagnete
 
Würfelmagnete
Würfelmagnete
Kugelmagnete
Kugelmagnete
Ringmagnete, Rohrmagnete
Ringmagnete, Rohrmagnete
 
Auswahl besond. Eigenschaft
Auswahl besond. Eigenschaft

Bis vor Kurzem ließen sich diese Magnete zudem verhältnismäßig günstig produzieren. Neodym-Magnete enthalten außer Neodym (Nd) auch noch Eisen (Fe) und Bor (B). Daher lautet die exakte Bezeichnung NdFeB-Magnete. Um sie herzustellen, werden die Bestandteile zunächst fein gemahlen. Dann kommt das sogenannte Sinter-Verfahren zur Anwendung. Dabei wird das feinkörnige Pulver unter erhöhtem Druck auf Temperaturen unterhalb der Schmelztemperaturen der Pulverbestandteile erhitzt. Anschließend wirkt ein Magnetfeld auf das Pulver ein und erzeugt so eine Vororientierung der Magnetpartikel. Die so entstandenen Rohblöcke werden mechanisch durch Sägen, Drehen, Fräsen und Bohren bearbeitet, um die Rohmagnete in der gewünschten Bauform und Größe zu gewinnen. Erst nach der üblichen Oberflächenbeschichtung werden die Neodym-Magnete endgültig magnetisiert.


Neodym-Magnete kommen in ganz unterschiedlichen Bereichen zum Einsatz. Sie sind Bestandteil von Kernspintomografen, hochwertigen Lautsprechern sowie im Metall-, Möbel- und Messebau. Auch zum Anheben schwerer Lasten oder zum Befestigen von Werkstücken lassen sie sich verwenden. Wofür Sie Neodym-Magnete auch verwenden möchten, in unserem Magnet-Shop haben wir eine große Bandbreite zum günstigen Preis für Sie vorrätig. Erwerben Sie bei uns Neodym-Magnete in diversen geometrischen Formen und Größen. Um nur ein Beispiel zu nennen: Bei uns erhalten Sie Scheibenmagnete beginnend von kleinen Magnetplättchen bis hin zu starken NdFeB-Scheiben mit bis zu 50 Millimeter Durchmesser. Solche Neodym-Magnete kommen häufig zum Einsatz, wenn eine Kraftwirkung über einen größeren Abstand hinweg erzielt werden soll. Und wofür benötigen Sie Neodym-Magnete? Gerne beantworten wir Ihnen telefonisch oder per E-Mail Ihre Fragen. Gerne sind wir fachkundig für Sie da.

Zurück

Warenkorb

Sie haben noch keine Artikel in Ihrem Warenkorb.
Warenkorb »

Echte Kundenmeinungen

Willkommen zurück!

eMail-Adresse:
Passwort:
Passwort vergessen?

Bestseller

01. Ferrit Y30 Scheibenmagnet Ø20 x 5 mm

0,19 EUR
inkl. 19 % MwSt, zzgl.

02. NdFeB Topfmagnet mit 90°-Senkung, Ø16 x 5 mm

1,30 EUR
inkl. 19 % MwSt, zzgl.

03. NdFeB N45 Würfelmagnet 4,5 mm Kantenlänge, vernickelt

0,26 EUR
inkl. 19 % MwSt, zzgl.

04. NdFeB N45 Scheibenmagnet Ø2 x 0,7 mm vernickelt

0,15 EUR
inkl. 19 % MwSt, zzgl.

Häufige Suchanfragen